2021: C3 wird nicht durchgeführt

Die AK hat beschlossen, diesen Kurs 2021 neu aufzustellen und wir hoffen, dass wir ihn 2022 wieder anbieten können.

 

Der Kurs ermöglicht dem Teilnehmer, eine Forschungstour sicher zu gestalten. In diesem Kurs wird die Planung und Einrichung von sicheren Routen, insbesondere die Sicherheit der Aufhängungen vermittelt. Weitere Themen sind die Beziehungen und die Sicherheit innerhalb einer Forschergruppe.

Anforderungen

Die Teilnehmenden müssen sich in jeder Art Höhle vollständig autonom bewegen können, das setzt Erfahrung und das Beherrschen der Seiltechnik (i.d.R. vorgängiger Kursbesuch C2) voraus.

Solange noch eine aussergewöhnliche Lage wegen CoVid19 gilt: keine Krankheitssymptome.

 

Kursziele

  • Der/die TeilnehmerIn benutzt auf konkretes Terrain abgestimmtes Material
    • benutzt adäquates Material zum Einrichten einer Höhle
    • erkennt schadhaftes Material
    • kann Höhlenpläne lesen und richtig interpretieren
    • richtet sichere Routen ein
    • benennt Merkmale sicherer Einrichtungen
    • verbessert bestehende Routen
    • richtet im Vorstoss (Neuland) sicher ein
  • Der/die TeilnehmerIn handelt verantwortungsbewusst
    • kennt seine Stärken und Schwächen
    • klärt seine Rolle in der Gruppe
    • unterstützt andere in der Gruppe / insbesondere Neulinge
    • schafft Möglichkeiten zum Austausch
    • kennt und erkennt heikle Situationen
    • kann Problemen vorbeugen
    • identifiziert solche und kann Probleme lösen
    • wendet Rettungstechniken an
    • befreit Kameraden aus Notsituationen
    • versorgt Kameraden
  • Der/die TeilnehmerIn setzt Infos zu aktuellen Naturgefahren sinnvoll um
    • weiss Informationen zu beschaffen
    • kann Informationen sinnvoll interpretieren

 

Kursdetails

Datum: 25./ 26. September 2021

Ort: Melchsee-Frutt (OW)

Kurssprachen: Deutsch und Französisch

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.
Die Anmeldungen werden gemäss Reihenfolge der Einzahlungen der Kursgebühr berücksichtigt.

Kosten:
SGH-Mitglieder: Fr. 100.--
Nichtmitglieder: Fr. 250.--
Einzahlung der Kursgebühr bitte auf auf die Kontonummer CH48 0900 0000 1756 1361 1

Annulationsgebühren:
Bei einer Annullation bis 7 Tage vor dem Kurs können 50% der Gebühr zurückbezahlt werden. Bei einer Annullation zu einem späteren Zeitpunkt werden keine Gebühren zurückerstattet.

Inbegriffen: Abendessen, Übernachtung, Frühstück, Ausbildung und Kursunterlagen

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

Die Teilnehmer erhalten spätestens 1 Monat vor dem Kurs detaillierte Informationen.